Über uns: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki des Arbeitskreises MSS (Landau)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Der Arbeitskreis MSS ("Mainzer Studienstufe") entwickelt Konzepte für die Oberstufenmathematik in Rheinland-Pfalz. Das Ziel des Arbeitskreises ist es, Lehrer/innen bei der Planung und Entwicklung von Oberstufenunterricht zu unterstützen, indem Ideen und Konzepte der gemeinsamen Arbeit in diesem Wiki veröffentlicht werden.
+
Der Arbeitskreis MSS ("Mainzer Studienstufe") an der [http://www.uni-koblenz-landau.de/landau Universität Landau] im Arbeitsbereich [http://dms.uni-landau.de Didaktik der Mathematik (Sekundarstufen)] bei [http://www.juergen-roth.de/ Prof. Roth] entwickelt Konzepte für die Oberstufenmathematik in Rheinland-Pfalz. Das Ziel des Arbeitskreises ist es, Lehrer/innen bei der Planung und Entwicklung von Oberstufenunterricht zu unterstützen, indem Ideen und Konzepte der gemeinsamen Arbeit in diesem Wiki veröffentlicht werden.
  
 
Im Moment beschäftigt sich der Arbeitskreis mit Grundvorstellungen zu folgenden Themen der Analysis:
 
Im Moment beschäftigt sich der Arbeitskreis mit Grundvorstellungen zu folgenden Themen der Analysis:

Version vom 18. Mai 2016, 08:21 Uhr

Der Arbeitskreis MSS ("Mainzer Studienstufe") an der Universität Landau im Arbeitsbereich Didaktik der Mathematik (Sekundarstufen) bei Prof. Roth entwickelt Konzepte für die Oberstufenmathematik in Rheinland-Pfalz. Das Ziel des Arbeitskreises ist es, Lehrer/innen bei der Planung und Entwicklung von Oberstufenunterricht zu unterstützen, indem Ideen und Konzepte der gemeinsamen Arbeit in diesem Wiki veröffentlicht werden.

Im Moment beschäftigt sich der Arbeitskreis mit Grundvorstellungen zu folgenden Themen der Analysis:

  • Grenzwertbegriff
  • Einstieg in die Differentialrechnung
  • Einstieg in die Integralrechnung

Das Ziel ist die Darstellung der Grundvorstellungen sowie die Entwicklung von Beispielaufgaben, die dem Aufbau und der Überprüfung dieser Grundvorstellungen dienen.


Der AK MSS besteht aus folgenden Mitgliedern: